###USER_title### ###USER_last_name###

Tierparadies Tanzania

Gerne gebe ich meine Eindrücke der Studienreise vom 24. März bis 01. April 2013 weiter.

Beste Reisezeit: Dez. - März und Juli - Okt.

Sehr angenehm ist der Nachtflug mit Edelweiss direkt nach Arusha (jeweils So). Von hier können Sie die Nationalparks Tarangire, Lake Manyara, Ngorongoro, Serengeti auf dem Landweg besuchen. Es ist möglich, aus der Serengeti zurück nach Arusha zu fliegen und direkt weiter nach Sansibar. Dies ist sehr zu empfehlen für all diejenigen, die noch etwas Zeit zum Entspannen am Meer haben. Zurück geht der Flug von Sansibar aufs Festland nach Mombasa in Kenya, wo der Direktflug der Edelweiss nach Zürich wartet (jeweils Mo).
- Für diejenigen, die nur die Sonne auf Sansibar geniessen möchten, fliegt Condor direkt ab Frankfurt.
- Falls die Daten nicht passen, kann auf einen Linienflug ausgewichen werden.

Auf Safari gehört immer auch ein bisschen Glück dazu „The Big Five“ zu sehen (Büffel, Elefant, Nashorn, Löwe, Leopard).  In der Serengeti haben Sie grosse Chancen einen Baumlöwen zu sehen, im Ngorongoro ein Nashorn. Büffel, Löwen, Zebras, Giraffen, Gnus, Gazellen, Flusspferde - Sie werden auf jeden Fall fasziniert sein von der Vielfalt und der Menge der Wildtiere!

Gerne berate ich Sie über die beste Kombination der Unterkünfte nach Ihren Vorstellungen.

Erinnnerung: Ich bin den ganzen Mai (29.04.13 – 02.06.13) abwesend. Mein Telefon wird auf den Hauptsitz in Schinznach-Bad umgeleitet.

ACAPA Tours GmbH
5107 Schinznach-Dorf

Büro Baar:
Therese Spillmann Imfeld
Neufeldweg 6, CH-6340 Baar
Tel:  +41 (0)41 763 63 77  
Fax: +41 (0)41 763 63 70
therese.spillmann@acapa.ch
www.reisen-ist-erleben.ch

Video Portrait