###USER_title### ###USER_last_name###

Azoren - Entspannte Ferien in purer Natur!

Die 9 vulkanischen Inseln liegen im Atlantik, auf der Höhe Lissabons. Politisch gehören sie zu Portugal.

Die Azoren haben ihr eigenes Klima: Regen, Nebel, Wind und Sonne können durchaus an einem Tag zusammenkommen. Dank ozeanisch-subtropischem Klima sind die Jahreszeiten und Temperaturextreme sehr ausgeglichen. Die Azoren punkten mit milden Winter- und angenehmen Sommertemperaturen.

Wal- und Delfinbeobachtung

24 Delfin- und Walarten wurden rund um die Azoren bislang gesichtet. Zahlreiche Delfinarten sind auf den Azoren zuhause. Wale kommen nur auf der Durchreise vorbei. Im Sommer ziehen sie von Süd nach Nord, im Winter umgekehrt. Für die Wale sind die Azoren eine Art Meeresraststätte aufgrund des Fischreichtums.

Beste Zeit für Wal- und Delfinbeobachtung: Mai – Sept. auf den Inseln Faial, Pico oder Sao Miguel

Viele Zugvögel machen halt auf den Azoren und machen die Inseln zu einem Paradies für Vogelbeobachter.

Die fruchtbare Vulkanerde verwandelt die Inseln in zauberhafte Gärten. Blühende Hortensien hüllen die Inseln im Sommer in ein blaues Kleid. 56 Endemiten, also Pflanzenarten, die nur auf den Azoren vorkommen, erstaunen die Besucher.

Auf den neuen Inseln des Archipels gibt es circa 60 markierte Wanderrouten, die durch eine Bilderbuch-Vegetation mit spektakulären Ausblicken führen.

Reiten und Golfspielen mitten in einem Meer von farbenprächtigen Blumen und Pflanzen ist hier angesagt.

Die milden Temperaturen des Meeres um die Azoren und das glasklare Wasser begeistern jeden Besucher. Schwarze Sandstrände bilden einen herrlichen Kontrast zum tiefblauen Meer mit seinen weissen Schaumkronen. Auf Santa Maria jedoch gibt es auch weisse Sandstrände, die geschützt in den Buchten der Insel liegen. Die Azoren sind aber keine typische Badedestination.

Wegen ihres intakten Ökosystems, ihrer sozialen Stabilität und ihrer kulturellen Identität hat die EU den Azoren 2013 zum vierten Mal in Folge den "Quality Coast Award" für nachhaltigen Tourismus in Küstengebieten verliehen.

Rufen Sie an - ich berate Sie gerne!

Ihr Reisecoach, Therese Spillmann

ACAPA Tours GmbH
5107 Schinznach-Dorf

Büro Baar:
Therese Spillmann Imfeld
Neufeldweg 6, CH-6340 Baar
Tel:  +41 (0)41 763 63 77  
Fax: +41 (0)41 763 63 70
therese.spillmann@acapa.ch
www.reisen-ist-erleben.ch

Video Portrait