ACAPA Tours GmbH
5107 Schinznach-Dorf

Büro Baar:
Therese Spillmann Imfeld
Neufeldweg 6, CH-6340 Baar
Tel:  +41 (0)41 763 63 77  
Fax: +41 (0)41 763 63 70
therese.spillmann(at)acapa(dot)ch
www.reisen-ist-erleben.ch

Video Portrait


Familienferien mit dem Kanu

Entdecken Sie die Masuren in Nordost Polen, das Land der tausend kristallklaren Seen, dunklen Wäldern und hügeligen, idyllischen Landschaften.

In 2-er Paddelbooten erleben Sie die Schönheiten einer unverfälschten Natur aus einer ganz neuen Perspektive. Die Masuren werden vom Tourismus eben entdeckt. Hier sind die Seen noch Heimat von vielen, anderswo selten gewordenen Tieren. Kraniche, Schwarzstörche, Seeadler, und Fischadler, selbst Biber und Fischotter sind in den riesigen Naturschutzgebieten noch zu Hause.

Aktueller Preis auf Anfrage

Zusammen mit unserer polnischen Partnerorganisation wird die Reise Ihren Vorstellungen angepasst und individuell zusammengestellt.

Im Arrangement inbegriffen:

  • Flug Zürich – Warschau retour
  • Transfer Flughafen – Krutyn retour
  • 2-er Paddelboote Explorer, inkl. ein wasserdichter Gepäckraum
  • Betreuung durch einen einheimischen Kanuführer
  • 7 Ãœbernachtungen in einfachen Bootshäusern, DU/WC ausserhalb
  • Halbpension (Frühstück und Nachtessen)

Nicht inbegriffen:

  • Handtücher selbst mitbringen
  • Lunch für unterwegs

Verlängerung in einem Hoel direkt am See
verschiedene Kategorien möglich





List of markers set in map:

Reiseprogramm

Kanuwandern in den Masuren

1. Tag, Flughafen - Krutyn

Ankunft in Warschau, Bustransfer Warschau –Krutyn
Übernachtung in Krutyn im Bootshaus PTTK in Campinghäusern für 4 Personen, mit Waschbecken und WC.
2. Tag, Sorkwity – Bienki (18 km)
Beförderung der Gruppe und den Booten nach Sorkwity. Es ist möglich, die Strecke abzukürzen.
Übernachtung in Bienki im Bootshaus PTTK in Campinghäusern für 4 Personen, mit Waschbecken
3. Tag, Bienki – Babieta (10 km)
Übernachtung in Babieta im Bootshaus PTTK in Campinghäusern für 4 Personen, mit Waschbecken
4. Tag, Babieta – Spychowo (13 km)
Übernachtung in Spychowo im Bootshaus PTTK in Campinghäusern für 4 Personen, mit Waschbecken
5. Tag, Spychowo – Zgon (12 km)
Übernachtung in Zgon im Bootshaus PTTK in Campinghäusern für 4 Personen, mit Waschbecken
6. Tag, Zgon – Krutyn (12 km)
Übernachtung in Krutyn im Bootshaus PTTK in Campinghäusern für 4 Personen, mit Waschbecken und WC.
7.Tag, Krutyn – Ukta (13km)
Übernachtung in Krutyn im Bootshaus PTTK in Campinghäusern für 4 Personen, mit Waschbecken und WC.
8. Tag, Krutyn – Flughafen Warschau
Bustransfer Krutyn – Warschau und Rückflug in die Schweiz oder
Bustransfer Krutyn – Ruciane Nida, Verlängerung in Hotel nach Wahl


Verlängerungsprogramm Velotour

Hotel nach Wahl

3-tägige, geführten Velotour (mit festem Hotel in Ruciane Nida

1. Tag, Radstrecke ca. 23 km
Treffen mit dem deutschsprachigen Reiseleiter und Anpassen der Fahrräder. Ein Fahrzeug mit Mechaniker wird Sie zusätzlich betreuen. Radwanderung nach Wojnowo und Besichtigung einer  Kirche der Altgläubigen. Weiterfahrt durch den Wald bis zur Försterei Pranie. Ein kleines Museum ist dem polnischen Dichter Konstanty Ildefons Galczynski gewidmet.
2. Tag, Radstrecke ca. 28 km
Der Wildtierpark in Kadzidlowo ist das heutige Ziel der Tour. In diesem Park werden Sie die einheimischen, masurischen Tiere kennenlernen. Danach geht die Fahrt dem Beldan See entlang zurück zur Basis in Ruciane Nida.
3. Tag, Radstrecke ca. 28 km
Heute radeln Sie entlang der schönen Waldwege der Johannisburger Heide. Unterwegs haben Sie gute Bademöglichkeiten.
4.-7.Tag, zur freien Verfügung
Baden, Segeln, Pilze suchen, Reiten - oder einfach die ursprüngliche Natur geniessen.